Seminar Oberlaa GmbH

MENÜ

Steuerforum Oberlaa

Hauptkategorien:
Foren:
Zurück zur Übersicht Antwort hinzufügen
USt Pflicht bei Verkauf eines Kundenstocks
Ein Österreichischer Betrieb verkauft an ein Französisches Unternehmen einen Kundenstock, wobei die Kunden hauptsächlich in Serbien oder Slowenien ansässig sind. Wo entsteht nun die Steuerschuld? IG Lieferung gibt es nicht.
Kann sich mM nach nur um eine sonstige Leistung handeln. Wo die Kunden ansässig sind ist nicht relevant. Daher Generalklausel § 3a Abs 6, also Empfängerort mit RC.
Antwort hinzufügen
Einfügen: Link | Bild | Kursiv | Fett | Gross | hervorheben
Alle Felder mit * sind Pflichtfelder!
Ihre IP Adresse 34.226.244.70 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert!